Menü
Avatar von Ford_Prefect
  • Ford_Prefect

mehr als 1000 Beiträge seit 06.10.2000

Anzeige... gegen "Unbekannt"

Die Namen der beiden politisch verantwortlichen Personen, des
Verteidigungsministers und der Innenministerin, können doch als
bekannt vorausgesetzt werden. (Weil es formal sein muss: Es gilt die
Unschuldsvermutung).

Was hätte denn dagegen gesprochen, Anzeige gegen Frau M.-L., Herrn K.
*und* natürlich gegen weitere, noch "unbekannte" Personen zu
erstatten?

Waren das wieder nur, wie so oft, "Hinsichtl & Rücksichtl", die
beiden unsterblichen Zwillinge im österreichischen politischen
Geschehen seit Franz Joseph I oder gar seit Metternich?

Prefect.

Bewerten
- +
Anzeige