Menü
Avatar von keytorturer
  • keytorturer

mehr als 1000 Beiträge seit 29.09.2015

Re: Rolling Releases produktiv

WoIstDerKäsetoast schrieb am 10.09.2019 10:49:

...
Das kam 2 mal vor...

Und das ist ein Problem im produktiven Einsatz

Rechne es Dir doch einfach aus:
Sagen wir 200-300 Desktops mit unterschiedlichsten Anwendungsgebieten mit lauter Anwender die davon einfach keine Ahnung haben und Du musst es als Admin an jedem beheben
Wenns bei Deinem einzelnen Anwendungsgebiet in 3-4 Jahren schon 2 mal vorkommt, dann gibts das dann irgendwo zwischen 100 und 600 mal

Achja jede Stunde Arbeitszeit kostet natürlich irgendwo zwischen 100 und ein paar tausend €s je nachdem wieviele Mitarbeiter darauf warten müssen dass wieder produktiv drauf gearbeitet werden kann bzw. mit dem Ergebnis dieser produktiven Arbeit dann weiterarbeiten müssen

Bewerten
- +
Anzeige