Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von MrGolgi
  • MrGolgi

185 Beiträge seit 25.12.2002

Was sind die Google-Daten wirklich wert?

sicher, wenn man gezielt nach einzelnen sucht mag man vielleich mal
etwas finden, aber in der breiten Masse?
Ich denke der größte Anteil der Daten ist nur zusammenhangloser Müll.
Allein wenn ich an meinen eigenen Account denke: Da surfen 3 ganz
unterschiedliche Personen per Router über den selben account.
Eine Hausfrau, ein Teenager und ein IT-Fachmann. Alle drei googeln
auch nebenbei noch für Freunde und Verwandte. Wenn jemand diese Daten
mit dem Inhaber des Accounts verbindet ist das völliger Unsinn.

Und je größer der Daten-Müllberg wird, umso schwerer wird es darin
noch was verlässliches zu finden. Also sollte sich eigentlich jeder
ein Tool installieren, dass in den Arbeitspausen per Zufallsgenerator
irgendwelche Begriffe googelt ;-)

Gruß MrGolgi
Bewerten
- +
Anzeige