aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Edna Krabappel
  • Edna Krabappel

mehr als 1000 Beiträge seit 22.04.2004

Leicht OT: Schwedische Piratenpartei wohl unter 2%

Im Exit-Poll waren es nur 0.7%. in der Nacht dann von 1,1% die Rede,
das Endergebnis kenne ich nicht. Die Ermittlingen gegen Assange haben
dabei wohl eher eine untergeordnete Rolle gespielt, ein schlechtes
Wahlergebnis zeichnete sich schon seit Monaten ab. Nach den 7% bei
der EU Wahl ist das ein ziemlich drastischer Einbruch, auch wenn man
bei EU Wahlen sicher andere Maßstäbe anlegen muß.

Meine Vermutung ist, daß die Popularitätswelle durch das Pirate Bay
Verfahren einfach verpufft ist, und die Piratenpartei es nun nicht
mehr schafft ihre Themen einer breiteren Öffentlichkeit zu
vermitteln.
Bewerten
- +
Anzeige