Ansicht umschalten
Avatar von Matthi
  • Matthi

801 Beiträge seit 13.02.2002

Martin Niemoeller - Reloaded

Original:
=========
Als die Nazis die Kommunisten holten,
 habe ich geschwiegen;
 ich war ja kein Kommunist.
Als sie die Sozialdemokraten einsperrten,
 habe ich geschwiegen;
 ich war ja kein Sozialdemokrat.
Als sie die Gewerkschafter holten,
 habe ich nicht protestiert;
 ich war ja kein Gewerkschafter.
Als sie die Juden holten,
 habe ich nicht protestiert;
 ich war ja kein Jude.
Als sie mich holten,
 gab es keinen mehr, der protestierte.

Heutige Version:
================
Als die Briten *) immer mehr CCTV aufbauten,
habe ich geschwiegen; ich habe ja nichts zu verbergen:
(http://www.heise.de/newsticker/meldung/20416)

Als sie anfingen, Buerger per Lautsprecher auf oeffentlichen Plaetzen
zu belaestigen,
habe ich geschwiegen; ich halte mich dort nicht auf:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/78326

Als sie anfingen, meine Kreditkartentransaktionen durchzuforsten,
habe ich geschwiegen; ich bin ja kein KiPo-Anbieter:
(http://www.heise.de/newsticker/meldung/58390)

Als sie anfingen, pauschal alle meine Verbindungsdaten zu
protokollieren,
habe ich geschwiegen; ich war einfach zu bequem.
(http://www.heise.de/newsticker/meldung/62020)

Als sie die Datentraeger der Terrorverdaechtigen konfisziert hatten,
habe ich geschwiegen; ich hatte meine ja noch:
(http://www.heise.de/newsticker/meldung/77096)

Als sie Reisenden Verboten, Gepaeck an Bord zu nehmen,
habe ich geschwiegen; ich bin ja nicht geflogen:
(http://www.heise.de/newsticker/meldung/76647)

Als sie anfingen, Unschuldige **) als Verbrecher abzustempeln bevor
sie eine Tat  begingen,
habe ich geschwiegen; ich war ja nicht im Raster.
(http://www.heise.de/newsticker/meldung/81606)

Als ich bei einer Razzia der Polizei nach einem Gedankenverbrecher,
die wegen eines Bedienfehlers des Computers im falschen Haus
stattfand, versehentlich erschossen wurde,
war ich endlich nicht mehr an meinem Schweigen schuldig.... :-(

--------------------------------------------------

*) GB steht hier stellvertretend fuer alle sog. "demokratische"
Nationen, die aehnliche Ziele verfolgen: die Einschraenkung und
Reduzierung buergerlicher Freiheiten unter Zuhilfenahme der Alibis
"Terrorverdacht", "KiPo", "Raubkopierer" etc.
siehe: http://www.heise.de/newsticker/meldung/80487
Einfach mal "Beckstein" oder "Schily" in die Heise-Suche eingeben und
sich an den hunderten von Bezuegen zu vorgenanntem Thema erfreuen ...
:((
Bewerten
- +
Ansicht umschalten