Ansicht umschalten
Avatar von
  • unbekannter Benutzer

mehr als 1000 Beiträge seit 19.09.2001

Hmm, max 20 MB/Mailbox

Salve Valentin,

ein nettes Szenario von Dir, aber was hälst Du von demilitarisierten
Subnetzen? So wie früher die gute Mailboxzeit? Ala Fido/Maus
Gemeinschaft sich vor der bösen Welt retten?
Ein SMTP Subnetz fürs DFN?

Valentin Hilbig schrieb am 23. Mai 2004 2:04

> Würde Exchange die weltweite Haupt-eMail-Last tragen wäre der
> weltweite eMail-Versand mittlerweile schon längst zusammengebrochen.
> Daß er das nicht ist ist der Verdienst von Unix.
*g*`

Wobei genaugenommen Exhange kein OS und Unix kein Mailserver ist ;)

> Wir können nur noch kapitulieren.  Je früher, desto besser.  Das Ende
> kommt, so oder so, und schneller als wir glauben.

Ich denke viele wissen es, wollen es aber (noch) nicht glauben.

> Oder hätte vor 10 Jahren jemand jemals daran gedacht daß das Ende von
> SMTP schneller kommt als das Ende von IPv4?

Eigendlich nicht/in letzer Zeit schon.

Gruss
rob

Bewerten
- +
Ansicht umschalten