Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von BvdB
  • BvdB

mehr als 1000 Beiträge seit 30.07.2002

So ein Arschloch - auch in Sachen Werbung

Der Typ ist ja wirklich entweder dummdreist oder zynisch,
wahrscheinlich beides.

Denn wie heisst es dann noch am Ende im SPON-Artikel:
"Nichts wäre schlimmer als Beschwerden der Nutzer, dass sie nun
irrelevante Werbung bekommen."

Als Begründung dafür, dass Alter, Geschlecht und Wohnort sowie
Studienfächer an Werbekunden weiter gegeben werden - mit Zustimmung
der Nutzer.

Also, anders gesagt: Wer nach diesen Statements da noch weiter
mitmacht, der beweist damit wirklich seine grundlegende Dämlichkeit.

Bei der nächsten Bewerbung, die hier eintrudelt, kommt gleich eine
unschuldige Frage zurück: Machen Sie eigentlich auch bei StudiVZ mit?
Und wenn da nicht prompt ein klares "Nein, natürlich nicht" kommt,
wandert die Bewerbung gleich in den Müll.

Herr, lass Hirn regnen ... ohne BSE bitte ..

Bewerten
- +
Anzeige