Avatar von TomVonM
  • TomVonM

287 Beiträge seit 20.04.2011

Das Ausmass des Trackings ist unglaublich - und so einfach "visuell erfahrbar"

Auch ein "Laie" kann z.B. in Firefox einfach mal F12 drücken, und dann den Reiter "Netzwerkanalyse" öffnen.

Dann eine beliebige Site öffnen (z.B. den heise newsticker) und dann vor Schreck vom Stuhl fallen.

So eingängig kann man das Ausmass des völlig üblich gewordenen Trackings veranschaulichen.

(Müsste sich mal mehr herumsprechen)

Bewerten
- +