Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von wiejetzt
  • wiejetzt

mehr als 1000 Beiträge seit 12.02.2009

...also DAMIT konnte selbstverständlich KEINER rechnen...

...um mal eine beliebte Floskel aus Fefes Blog zu zitieren.

Aber Spaß beiseite: Wir haben doch in unserer jüngeren deutschen
Geschichte ein Paradebeispiel gehabt, was einer Gesellschaft am Ende
blühen kann die immer weiter in Richtung präventiver
Überwachungsstaat schlingert... und in mancher Hinsicht ist die
Effizienz und Kapazität moderner Überwachungstechnologien bereits
mehrere Quantensprünge von dem Niveau der DDR entfernt. Es ist
erschreckend, wie sehr dies offenbar schon aus dem kollektiven
Gedächtnis verdrängt worden ist.

Es mag sein, daß nicht mehr wie in der DDR hinter jedem Bürger
jeweils ein Stasi-IM steht... dass sich die Überwacher nicht mehr mit
Abhörgeräten und Schreibmaschine im Dachboden eines Verdächtigen
einnisten, wie im offenbar laut Aussagen von Zeitzeugen sehr 
realistischen Film "Das Leben der anderen". Aber am Ende liegt dies
m.E. eher an der gestiegenen Effizienz der Überwachung, die dies
schlicht und einfach nicht mehr nötig macht.

Bewerten
- +
Anzeige