Menü
Avatar von Casandro
  • Casandro

mehr als 1000 Beiträge seit 04.05.2000

IT Sicherheit ist so wie Partys feiern

Ja, es mag Geld kosten, aber am Geld liegt es meistens nicht, und nur weil man viel Geld einsetzt, bedeutet es nicht, dass alles gut wird.

Sprich der Millionenbetrag der in "Sicherheit" ausgegeben wurde sagt überhaupt nichts aus. Das kann genau so gut deren IT-Systeme unsicherer gemacht haben.

Jedenfalls kosten die ersten Schritte die man als typisches Unternehmen zu mehr Sicherheit machen kann nicht wirklich viel Geld. Dateinamenserweiterungen anzeigen und die Clients wenn möglich zu isolieren kostet kaum was, bringt aber schon mal ziemlich viel.

Bewerten
- +
Anzeige