Menü
Avatar von hurgaman2
  • hurgaman2

mehr als 1000 Beiträge seit 02.01.2004

Tipp für Telefonica! Hotline sollte nicht selbst anrufen...

Wenn die Hotline eh überlastet ist, ist es eine eher weniger tolle Idee, wenn die Hotline andauernd selbst (!) beim Kunden anruft.

Mir haben sie zwanzig Mal hinterhergerufen, um mir als "Geschenk" ein Gratis-GByte "überreichen" zu können. Und gratis ist das Geschenk nur 4 Wochen lang, danach kostet das Geschenk auch noch Geld.

Dann hatte die Hotline keine korrekten Stammdaten und machte mich glatt 18 Jahre jünger. "Ach Sie sind ja der Vater von...." "Nein, ich BIN Herr...." "Äh, das kann doch nicht sein, weil..." "Ist aber so. ICH wohne unter dieser Adresse und ich habe keinen Sohn". "Hm, äh, na ja..."

Und dann meinten sie, ich könne ihr GByte ja sicher gut gebrauchen, weil doch aktuell mein Datendurchsatz zu Facebook steigen würde. Ich habe aber nicht mal einen Account bei Facebook. Als ich dem Hotliner das sagte, kam er völlig aus dem Tritt "Aber die Zahlen, die mir hier vorliegen, sagen etwas anderes".

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (20.10.2016 09:52).

Bewerten
- +
Anzeige