Menü
Avatar von dazk
  • dazk

mehr als 1000 Beiträge seit 10.03.2001

Lol... Will das wirklich jemand haben?

Ich kann es mir nicht vorstellen. Ich habe mein Entertain wieder gekündigt. Ich dachte mal, es sein eine gute Alternative zum zusätzlichen Kabelvertrag, aber ganz ehrlich, für mich ist es das nicht.

Es fängt an mit katastrophal langsamer Miet-Hardware, geht weiter mit den vielen Einschränkungen, z.B. Werbezwang und hört nicht zuletzt auf mit der Multicast Technik, die ich bei mir im Heimnetz und nicht völlig "technikblöd" trotz entsprechender Switches und APs nicht stabil zum Fliegen bekommen habe.

Ich wüsste nicht, warum ich mir Entertain antun sollte.

Der zusätzliche Kabelvertrag ist es aber heute auch nicht. In den sehr seltenen Fällen, in denen ich überhaupt noch lineares Fernsehen schaue, kommt das von einer Satellitenantenne mit eingebautem SAT>IP Receiver ins Netz. Damit gehen 8 parallele Streams auf beliebigen Endgeräten und mit einem günstigen Tuner am Fernsehgerät. Über einen VDR kann ich auch aufzeichnen, was ich will und das aufgezeichnete überall abspielen.

Bewerten
- +
Anzeige