Menü
Avatar von Frater-Narrenkappe
  • Frater-Narrenkappe

mehr als 1000 Beiträge seit 22.06.2004

Ich würde das gerne mal sehen

Nein, nicht das Upgrade.
Ich möchte gerne mal den Code aller Teile sehen die zu diesem Fehler führen und mit den Mitarbeitern reden.

Der Konzern erklärt das Problem mit einer Neuzuweisung der Laufwerksbuchstaben. Offenbar kann sich die usprüngliche Buchstaben-Zuordnung während des Installationsvorgangs ändern, was Schwierigkeiten verursacht. Sobald diese problematische Konstellation erkannt wird, blockiert Microsoft vorsorglich die Installation des Funktionsupdates.

Warum programmiert jemand eine Neuzuweisung der Laufwerksbuchstaben überhaupt da rein?

Ich denke, daß W10 zu komplex ist und MS damit einfach nicht umgehen kann. Vielleicht ist auch die Ursache, daß sich der Softwarebereich allgemein so entwickelt hat, daß keiner mehr bei solchen Projekten erwartet irgendwas funktionierendes abliefern zu müssen, weil es eh keiner mehr blickt oder es hinterher noch gefixt werden kann.

Dank der Marktmacht von MS ist Schadenfreude völlig daneben. Schließlich kann jeder von Fehlern in zu komplexer Software betroffen werden und bei der Durchdringung der Gesellschaft mit IT und Internet sehe ich das inzwischen als gesellschaftliches Problem an.

Bewerten
- +
Anzeige