Menü
Avatar von vlnet
  • vlnet

mehr als 1000 Beiträge seit 22.08.2005

Überlebt das Kino? Nein! So bestimmt nicht!

Rechnen wir mal den worst case:

Kinokarte Erwachsener:

9,00 Kinokarte - Basic (Ab 9,00 Euro,...)
1,50 Luxus Sitzplatz
1,00 Überlängenaufschlag ab 150 Min.
3,00 3D Aufschlag Erwachsene, Schüler, Studenten, Azubis
1,00 3D Brille (an den Kinokasse erhältlich)
2,00 Filmzuschlag
0,50 DOLBY ATMOS
---------------------------------
18,00 Euro Gesamtpreis

Kinokarte Kind bis 12 Jahre:

6,50 Kinokarte - Basic (Ab 6,50 Euro)
1,50 Luxus Sitzplatz
1,00 Überlängenaufschlag ab 150 Min.
2,00 3D Aufschlag Erwachsene, Schüler, Studenten, Azubis
1,00 3D Brille (an den Kinokasse erhältlich)
2,00 Filmzuschlag
0,50 DOLBY ATMOS
---------------------------------
14,50 Euro Gesamtpreis

Gesammtpreis für 2 Erwachsene und 2 Kinder:

2 x 18,00 Euro = 36,00 Euro
2 x 14,50 Euro = 29,00 Euro
--------------------------------
65,00 Euro

Dazu

1 Eimer Popcorn oder Taccos mit 1 Eimer Cola, 1 Liter im Sparmenü für 9,40 Euro

4 x 9,40 Euro = 37,60 Euro

Total: 102,60 Euro.

Wahrscheinlich noch mehr, denn wenn ein Fimlängenzuschlag fällig wird, dann gibt es die Kinokarte bestimmt nicht für den Anfangspreis von 9,00 Euro bzw. 6,50 Euro.

Bei 10 solcher Kinobesuchen hat man das eigene Home-Cinema Paket raus und bekommt die Cola mit Popcorn für 1,99 Euro.

Nachteil: Man muss warten, bis der Blockbuster auf BluRay erscheint.

Zugegeben, nicht jeder Kinobesuch ist so teuer, aber die Preise schrecken ab.
Weniger ist oftmals mehr.

Bewerten
- +
Anzeige