Menü
  1.   ironm   Urteil zum Rundfunkbeitrag - Unrechtmäßige Unterdrückung von Andersdenkenden
  2.   amu2   Und daran erkennt man die offensichtliche Systemkorruption
  3. + Askaaron   Es ist entschieden - es bleibt weitgehend, wie es ist (1)
  4. + immo2014 14 Für mich sehe ich das als Zwangsabgabe an (2)
  5. + JoeMiller 100 Sportschaumoderatoren lassen sich vermarkten - ohne wie schön unabhängig ! (1)
  6. + zufallskind 20 10 Jahre später:Blick zurück.Was war die Ursache das die AFD die Wahlen gewann ? (2)
  7. + dastauntderlaie 11 Der Bürger als universelle Melkkuh (5)
  8. + i-n-t-e -7 Welt.de, Sat1-Frühstücksfernsehen, AFD... (7)
  9.   MahatmaPech   Und dann soll einer kommen und behaupten, Teleclub war das erste PAY-TV in D!
  10. + babapapa   Wenn ÖR für alle wichtig ist .. dann sollte es (6)
  11. + vantast64   In Artikel 5 GG sind Zeitungen und Rundfunk gleichberechtigt, (4)
  12. + vantast64 -33 Die Negativauswahl der Verfassungsrichter durch die Parteien ist evident, (6)
  13. + DonRon1   Na dann passt das ja, (1)
  14. + JensM34 -23 Der ÖRR betreibt gewerbsmäßigen Betrug (14)
  15. + BSEsel -17 Bin diese Diskussionen einfach leid... (5)
  16. + vantast64 -25 Verschlüsselung ist nicht grundgesetzkonform, (4)
« Neuere Ältere » Seite 1 2 3 410 11
Threadübersicht Eingangsreihenfolge
Anzeige