Avatar von DasMonChiChi
  • DasMonChiChi

67 Beiträge seit 13.11.2011

Wettbewerbsvorteil ist sich nicht die Industrie mit ÖkoQuatsch zu ruinieren

deshalb wollen die "Unternehmen" das damit alle fair und gleichermaßen "belastet" werden... Die "Bepreisung" wird nämlich durch die Decke gehen die nächsten Jahre mit der grün-schwarzen Regierung ab 2021. Die faseln da was von 60€+ pro Tonne CO2. Dann können wir den Laden hier dicht machen. Und dann fährt auch keiner mehr ein Auto, schlicht weil man es sich nicht mehr leisten kann. Sollen die doofen Pendler doch auf die freie Autobahn mit dem Fahrrad. Den paar Technokraten-Karossen kann man schon ausweichen. Die Verbotsparteil will nämlich das, Zitat: "Verbraucher müssen Ihr Konsumverhalten ändern". Und jetzt haben wir auch noch Klimanotstand in der EU?!? Ich lach mich tot! Menschen Angst zu machen, war das nicht auch strafbar? "I want you to panic"... Angst war schon immer ein schlechter Ratgeber.

Bewerten
- +