Menü
Avatar von Naturzucker
  • Naturzucker

mehr als 1000 Beiträge seit 06.03.2012

Demnächst sicher auch bei E-Autos

Zwar verteilt Tesla seinen Strom derzeit sogar noch kostenlos, aber das war das Gehaltskonto auch mal. Die Hersteller haben mit inkompatiblen Steckern schon einmal vorgesorgt, dass man nicht einfach an die Ladesäule seiner Wahl fahren kann. Komisch, bei der Größe der Ad-Blue Tanks konnten sie auch Absprachen treffen.

Ich ahne jetzt schon, was die Zukunft bringen wird. Sonderfunktionen wie maximale Reichweite oder Schnellladung wird es nur geben, wenn man den überteuerten Strom direkt vom Hersteller kauft. Selbstredend begründet mit den üblichen Lügen der PR- und Marketing Mietmäuler.

Und die Entmündigung der Verbraucher schreitet weiter voran. Ich würde mir so ein Drecks-System niemals kaufen. Deswegen habe ich bis heute keinen CI Minus Recorder im Haus. Klar, es gibt die DreamBox. Aber bevor ich anfange, an irgendwelchen Sonderlösungen zu basteln, nur um eine vom Hersteller eingebaute Gängelung zu umgehen, lasse ich es bleiben. Spart nebenbei eine Menge Geld und Zeit.

Bewerten
- +
Anzeige