Menü
Avatar von Elkarlo
  • Elkarlo

mehr als 1000 Beiträge seit 22.04.2001

Vielen Dank an Dobrindt

Die Fahrverbote und das aktuelle Dilemma hat Dobrindt verschuldet.

2015 wollte die SPD (die wäre sogar Schuld gewesen) Umweltministerin Hendricks mit den Landesumweltministern (auch CSU) auf einer Konferenz einstimmig beschlossen
das wir die blaue Euro 5 Plakette dringend benötigen, um die Luftreinhaltung zu gewährleisten.

Der Witz wäre gewesen das man zu den Zeitpunkt nur Euro5 hätte ausschreiben können.

Folge wäre gewesen dass wir 2017 die ersten Fahrverbote in Innenstadtbereich
für Altfahrzeuge gekommen wären, für Fahrzeuge die älter als 2011 oder gar 2009 gewesen wären

Das hat Dobrindt glorreich mit einem Wutausbruch verhindert. (Wenn man bedenkt,
das es eine Quersubvention von Autoherstellern wäre... muss es eine reine Trotzaktion gewesen sein.)

Die Folge ist das nun nur die Diesel ins Visier geraten,
und dort auch die 5/6er Diesel ohne Schummelsoftware.

Während ich zeitgleich in der grünen Zone immer noch alte Benziner aus dem letzten Jahrtausend fahren sehe, die irgendwie Euro 4 geschafft haben und eine blaue Fahne hinter sich herziehen.

Also wird bald die blaue Euro6 Plakette kommen und dann sind ein Großteil der Fahrzeuge vor 2015 betroffen.

Danke DobRINDt

Bewerten
- +
Anzeige