aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von hausfrau2000
  • hausfrau2000

mehr als 1000 Beiträge seit 02.01.2005

Re: Wir fangen einfach mal bei den Politikern an

Rolf Neumann schrieb am 5. Juni 2005 11:02

> Deren Telefongespräche sollten überwacht und veröffentlicht werden...

Das wird wohl schwierig werden, aber man kann ja schon 'mal
anfangen, die kriminellen Politiker, also die mit Vorstrafen,
beim Namen zu nennen, auf dass den Untertanen ein Lichtlein aufgehe:

Vorbestrafte Politikerchen:

Friedman, Michel:
Ehem. Mitglied im CDU-Bundesvorstand und Vize-Präsident des
Zentralrats.
Verurteilt zu 17.400 Euro Geldstrafe wg. Kokainbesitz.

Kanther, Manfred:
Ehem. Bundesinnenminister.
Verurteilt zu 1 1/2 Jahren Haft auf Bewährung wg. Untreue.

Klimmt, Reinhard:
Ehem. Bundesverkehrsminister.
Verurteilt zu 27.000 DM Geldstrafe wg. Untreue.

Lambsdorf, Otto:
Ehem. Bundeswirtschaftsminister.
Verurteilt zu 180.000 DM Geldstrafe wg. Steuerhinterziehung.

Neumann, Kurt:
Ehem. Bundestagsabgeordneter der SPD.
Verurteilt zu 46.200 DM Geldstrafe wg. Untreue.
Bereits vorbestraft wg. Steuerhinterziehung und Vorenthalten
von Sozialabgaben.

Wallner, Hans:
Ehem. Landtagsabgeordneter der CSU.
Verurteilt zu 1 Jahr Haft auf Bewährung wg. Telefonsex auf
Staatskosten.
Bereits vorbestraft wg. Beleidigung und einer falschen
eidesstattlichen Erklärung.

Wienand, Karl:
Ehem. Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD.
Verurteilt zu 2 1/2 Jahren Haft wg. Spionage.

Wiesheu, Otto:
Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft und Verkehr.
Verurteilt zu 11 Monaten Haft auf Bewährung und 20.000 DM
Geldstrafe wg. fahrlässiger Tötung.

Weitere sachdienliche Hinweise, die zur namentlichen
Veröffentlich des Täters führen, werden gerne entgegengenommen!

.

Bewerten
- +
Anzeige