Menü
Avatar von UL90
  • UL90

mehr als 1000 Beiträge seit 27.04.2002

Das war eine Geheimdienst-Aktion

Ich tippe drauf, dass das eine Geheimdienst-Aktion war. Paypal hat als Firma ja eigentlich kein Interesse an schlechter Presse und daran, Kunden zu verlieren.
Daher denke ich, dass ein Geheimdienst dahinter steckt. Die ärgern sich über jede nicht-amerikanische/britische Cloud-Firma, die sie nicht komplett kontrollieren können. Außerdem will die USA die wirtschaftlichen Interessen der eigenen Konzerne wahren - da ist Konkurrenz immer hinderlich.

Haben die bei Paypal vielleicht so einen "Geheimbrief" von <irgendeine-geheime-Behörde> bekommen und dürfen jetzt nicht drüber reden?

Bewerten
- +
Anzeige