Menü
Avatar von HeWhosePathIsChosen
  • HeWhosePathIsChosen

mehr als 1000 Beiträge seit 11.01.2005

die FDP ist noch zu kapitalistisch aber vielleicht wird noch mal was aus der FDP

So kann aus der FDP was werden: Die FDP kann eine gute Eliten-Partei werden und zwar im positiven Sinne, siehe auch
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Was-die-FDP-sein-koennte/Die-FDP-kann-eine-gute-Eliten-Partei-werden-und-zwar-im-positiven-Sinne/posting-30322222/show/
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Blogs-Multiplikatoren-und-die-Verantwortung/Menschen-sind-nicht-gleich-Zeit-fuer-Wahrheit-und-soziale-Gerchtigkeit/posting-30788202/show/

Der Kapitalismus ist dem Untergang geweiht aber das muss die FDP ja nicht als Erste kapieren - wenn der ideale Sozialismus für das Volk alternativlos ist, dann wird auch die FDP Vernunft annehmen. Siehe auch
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Nach-United-Skandal-US-Politik-beschaeftigt-sich-mit-Ueberfuellung-als-Geschaeftsmodell/Der-Kapitalismus-ist-ineffizient-es-gibt-erhebliches-Optimierungspotential/posting-30336448/show/
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Es-lebe-die-Scheinheiligkeit/Das-Problem-ist-der-Kapitalismus-und-die-Loesung-ist-der-ideale-Sozialismus/posting-30490797/show/
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wo-kann-Schulz-Merkel-noch-stellen/Na-ganz-einfach-mit-einem-ultrastarken-weltbesten-Wahlprogramm/posting-30861642/show/

Wenn die FDP jetzt noch nicht so ganz richtig tickt, dann liegt das (wie bei den anderen Parteien auch) ganz einfach an zu vielen schlechten Menschen ... aber wenn die verhaftet und rausgeworfen werden oder sich angesichts zunehmender Besserung der Partei selbst verpissen, dann können einige Parteien besser werden, auch die FDP und die Grünen.

Das derzeitige Problem ist ein so niedriges Niveau, dass selbst schlechte Parteien kaum auffallen ... aber das kann sich ändern, siehe auch
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Verschiedene-Gegenpole-in-verschiedenen-Politikfeldern/Es-muss-nur-endlich-mal-eine-supergute-Partei-kommen/posting-30920122/show/
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bundestagswahl-Widerspruch-heisst-einfach-Nein/Bestenfalls-hirnlose-Halbdackel-auf-Diaetenjagd-Don-t-worry-be-happy/posting-30958633/show/

Also die FDP ist derzeit vor allem auch in Hinblick auf eine Koalition mit der CDU/CSU wohl nicht die schlechteste Wahl - ist halt eine Übergangszeit, für großartige Verbesserungen muss erst noch eine supergute Partei kommen.

Geht wählen, ruhig auch Kleinaprteien aber möglichst die Besten. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vor-der-Bundestagswahl-2017-Programm-und-Positionen-von-CDU-CSU/An-alle-Waehler-und-Nichtwaehler/posting-30951886/show/

Diese Wahl ist bestenfalls eine Wahl zur Bestandssicherung aber das scheint sicher - ich tippe auf GroKo mit einer stark geschwächten SPD. (alles imho)

Bewerten
- +
Anzeige