Menü
Avatar von mightymike1978
  • mightymike1978

74 Beiträge seit 26.02.2007

Diese Aussage ist pressewirksame Volksverarsche, denn...

unsere französischen Nachbarn hatten die VDS zum Zeitpunkt der Charlie Ebdo Anschläge bereits seit längerem eingeführt.

Die VDS hat unseren französischen Nachbarn nicht bei der Verhinderung des Anschlags geholfen (oder es wurde gezielt weggeguckt, um den Anschlag für eine pressewirksame Politik bzw. Strategie der gesteigerten Spannung zu nutzen; wie zuvor bei den WTC-Attacken oder den U-Bahnanschlägen in London -> siehe Wikipedia-Artikel zu "Strategie der Spannung")

Selbst bei der Verbrechens-Aufklärung kam sie, so wie ich die diesbezüglichen Nachrichten verstanden habe, auch nicht zum Einsatz, weil ein polizeilicher Zufallsfund letztlich zu den Tätern führte, vgl. Berichterstattung bei SPON.

Insofern ist das eine RIESENLÜGE von Herrn Maas im Tagesspiegel. Er müsste, wenn er ehrlich sein dürfte, doch viel eher davon sprechen, dass er von Merkel und Sigmar Gabriel erpresst wurde, gretreu des Mottos:

"Du bist für VDS, aber pronto; sonst fliegste in der nächsten Regierung raus!"

Nur meine 2 Euro-Cent dazu. ;-)

Bewerten
- +
Anzeige