« Neuere Ältere » Seite 1 2
Alles aufklappen Alles zuklappen
Ansicht umschalten
  1.   unbekannter Benutzer   Lesenswert - Spiegel Artikel
  2.   Philipp Börker   Und dazu gibt es dann die Super-GEMA
  3.   Arghmage 0 Verzeihung, aber ich zahle bereits mehr als 5 Euro im Monat für Musik
  4.   Iinuxer   Flatrate ist eben ein schönes Wort ...
  5. + 64kByte 9 "Musikern vorzuschlagen, allein von ihren Auftritten zu leben, ist Unsinn" (22)
  6. + unbekannter Benutzer   FT: Usinn, von ehrliche Arbeit leben zu wollen (2)
  7. + hubid 67 Flatrate oder Zwangsabgabe (33)
  8. + unbekannter Benutzer 0 Man wie oft noch! (5)
  9.   Computerfuzzi   Die Flatrate würde nichts am Bezahlen für Inhalte ändern
  10.   proforma   Dafür gibt es aber eigentlich keine gute ökonomische Begründung?
  11. + unbekannter Benutzer   flatrate = DRM fur Alle und Alles (2)
  12. + Joe Burrito   5€ (pro Monat) für die Fladen-Rate? Darüber läßt sich reden. (2)
  13. + d-tail   Natürlich tun sie das... (3)
  14.   leghorn   Im Prinzip ist die GEZ ja eine Vorstufe der Flatrate...
  15. + fogman -20 Flatrate wäre voll in Ordnung. (10)
  16. + Marcus Woletz -20 Flatrates nützen oft nur einem... (2)
« Neuere Ältere » Seite 1 2
Threadübersicht Eingangsreihenfolge