Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von outsmart
  • outsmart

mehr als 1000 Beiträge seit 01.03.2003

"Was das soll steht im Artikel" - nicht wirklich

Sneaky Pie schrieb am 11. Juni 2004 20:27

> Was das soll steht im Artikel.

Ein billiger Versuch mit der Freigabe wenig nachgefragten Werke
andere Leute (indirekt) "unter Druck zu setzen" auf ihren gerechten
Lohn zu verzichten.

Was soll das ???


> Und Du glaubst doch nicht ernsthaft,
> das diese Bücher den tierischen Gewinn liefern?

Umso unglaubwürdiger die ganze Aktion.


>
> Wenn ein Autor sich entscheidet, sein Werk kostenlos zur Verfügung zu
> stellen, so ist das vor allem auch dessen Entscheidung, wenn die
> Verträge mit dem Verleger das hergeben.

Klar, aber hier sind Leute mit kommunistischer missionarischer
Einstellung am Werk die (wieder einmal) in ideologischer Verblendung
offen Enteignung propagieren.



Bewerten
- +
Anzeige