Avatar von PenguinCommand
  • PenguinCommand

102 Beiträge seit 06.04.2015

Re: Als edler Mac user...

Linux User wollen auch Software kaufen, es gibt aber manchmal ein Problem:
Die Software ist nach ein paar Jahren oft nicht mehr zu gebrauchen,
da sich die im System verwendeten Bibliotheken/Module ändern.

Ein Beispiel: Es gab mal SimCity3000 und Civilization Call to Power für Linux zu kaufen.
Nach ein paar Jahren konnte man die nicht mehr benutzen. Es wurde noch ein Patch nachgeliefert, der eine Anpassung an aktuelle Bibliotheken vornahm. Aber Irgendwann war Ende, und die Spiele waren nicht mehr auf aktuellen Linux-Installationen lauffähig.

Zudem haben auch Linux Anwender oft nicht viel mehr Ahnung vom System als der normale Windows Anwender. Die Installation eines Grafiktreiber kann schon eine Herausforderung sein.

Deshalb ist man dann vorsichtig mit dem Kauf.

Bewerten
- +
Anzeige