aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Tyler Durden

mehr als 1000 Beiträge seit 26.06.2000

Ist der Kaune gegen Smartphones oder gegen QR-Codes auf dem Friedhof?

# Denn QR-Codes könnten nicht nur Inhalte sichtbar, sondern auch
hörbar machen, gibt Amtsleiter Manfred Kaune zu bedenken. "Die
Gefahr, dass andere Besucher des Friedhofs in ihrer Ruhe gestört und
eventuell durch die Inhalte auch belästigt werden, ist jedenfalls
gegeben." Deshalb würde Kaune einen entsprechenden Antrag derzeit
auch ablehnen. #

Die Möglichkeit, andere Besucher zu stören ist dann *immer* gegeben,
wenn jemand ein Smartphone auf dem Friedhof benutzt.

Was für ein albernes, vorgeschobenes Argument gegen QR-Codes auf dem
Grabstein. 
Aber ne normale URL könnte man in den Grabstein meisseln?

Warum kann der nicht offen und ehrlich sagen "Ich bin gegen
Veränderungen und vor allen Dingen, wenn sie technischer Natur sind
und ich sie nicht verstehe"?

TD

Bewerten
- +
Anzeige