Menü
Avatar von CoolAllo
  • CoolAllo

mehr als 1000 Beiträge seit 19.06.2003

Möchtest du gegen dein OS arbeiten?

Oder andersherum: Möchtest du, dass dein OS gegen dich arbeitet?

Also ich installiere ein OS, oder kaufe einen Computer mit dem OS. Dann setze ich mich erst mal 2 Stunden ran um zu versuchen alle Funktionen mit denen das OS Dinge tut die ich nicht will zu deaktivieren.
Gut kann man sagen, schlechte Defaults.

Dann kommt das Update und aktiviert sie wieder. Hier arbeitet das OS gegen mich.

Dann merke ich, dass Microsoft Dinge tut die ich nicht will, die nicht abschaltbar sind. Ich blockiere sie so gut wie möglich und merke, dass MS Tricks versucht um die Blockaden zu umgehen.

Hier wird es Zeit AUFZUWACHEN. Das ist ein Hase und Igel Spiel gegen jemanden, der eigentlich etwas verkauft, was für mich arbeiten soll statt gegen mich. Und es ist ein ungleiches Spiel, weil MS jederzeit etwas neues heimliches pushen kann (bei Windows 10 nicht abschaltbar, aber auch bei XP schon nicht*, während ich es gar nicht mitbekomme. Das heißt, ich muss ständig hinterher sein, ob mein System etwas neues unerwünschtes tut.

Will ich dieses Spiel spielen? Will ich, dass ich gegen meinen PC kämpfen muss, oder will ich, dass mein PC mir dienlich ist?

* heimliche XP Updates sind möglich:

http://www.heise.de/meldung/Microsoft-spielt-heimlich-Updates-ein-175014.html

Bewerten
- +
Anzeige