Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von KeineHalbenSachen
  • KeineHalbenSachen

398 Beiträge seit 18.10.2005

Egal welche Sau die Internet-Community mit Content fuettert, sie wird am Ende...

... nur an den ersten Verhoekert, den nur die Anzahl der
Clicks pro Tag interessiert, um darauf einen Ad-Server
nach dem anderen zu Schalten und solange abzukassieren,
bis sich die Haelfte der bisherigen (youtube)User nicht
mehr auf die Seite verirrt, weil ein Ad-Block den anderen
jagt und sich erst langsam einen neue Alternative abzeich-
nen wird, bis auch dieser wieder fett und bereit zur
Schlachtbank des Heuschreckenkapitalismus gebracht wird.

Das Internet ist halt nicht mehr nett und hilfreich, sondern
fuellt sich immer mehr mit Kleingeistern und belanglosen Inhalten.

Wird Zeit fuer einen Wechsel von zB google.de nach altavista.de,
da findet man noch Inhalte ohne Ad-Ahoi im Schlepptau .)
Ich empfehle zB mal so eine Suchanfrage auszuprobieren:
"index of /" +"movie.btt"
oder "index of /" +"movies/"
oder "index of /" +"movs/" 
etc. etc.
(wer vesteht wie es laeuft wird schnell erkennen wie
man damit auch noch ganz andere sachen finden kann)
Bewerten
- +
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige