Menü
Avatar von IggoOnTour
  • IggoOnTour

mehr als 1000 Beiträge seit 02.04.2001

WARNUNG vor ARD-Mediathek: Apdative-Streaming und serverseitiges Puffern!

Ich hatte beim letzten WM-Endspiel die maximalen Probleme.... ich wusste es aber nicht mal! Erst als ich in der Pause in der Verlängerung die Nachbarn angerufen habe, um das spannende Ende gemeinsam zu gucken, habe ich entsetzt festgestellt das wir bereits um 15 Minuten (!) zu spät waren! Die WM war wortwörtlich bereits gelaufen!

Die ARD-Mediathek in der wir den Livestream gesehen haben hat zwei interessante Features: Adaptive-Streaming und die Möglichkeit zum Time-Shifting.
Wenn die Datenrate runtergeht, geht auch die Bildqulität runter. Das ist kein Problem, das sieht man.
ABER: Wenn die Datenrate soweit runtergeht, das es zu Rucklern kommt, dann überspringt der Player trotzdem keine Frames! Dank der Timeshifting-Funktion kann der Server trotzdem das nächste Bild liefern, auch wenn das dann nicht mehr exakt live ist. Diese Timeshift-Funktion reicht bis zu zwei Stunden zurück.

Über die Laufzeit des Endspiels hat sich so eine Verzögerung von über 15 Minuten aufgebaut! Ohne das wir es gemerkt haben :-O

Wenn ihr also über die Mediathek guckt: Der Reload-Button des Browsers ist euer Freund. Drückt ihn regelmäßig, oder ihr wundert euch irgendwann warum es draußen so laut ist, obwohl das Spiel doch gerade erst in die Endphase geht.

Gruss,
Iggo

Bewerten
- +
Anzeige