Menü
Avatar von d317a
  • d317a

mehr als 1000 Beiträge seit 09.09.2001

immer noch nicht verstanden

Wenn ich 14 Folgen habe, und alle möglichen Kombinationen berechnen lasse, in der ich alle 14 Folgen anschaue, dann sind es genau:

1*2*3*4*5*6*7*8*9*10*11*12*13*14 mögliche Kombinationen. Warum muss ich jetzt noch Permutationen berechnen?
Weil eventuell eine Reihe von z.B. 4:5:6 in einer anderen Kombination schon vorkam? hä? das ergibt doch keinen Sinn. Wenn ich alle Folgen schauen möchte, mache ich das in einer von 14! möglichen Kombinationen. Warum soll ich jetzt etwas zusammenschieben?

Wenn ich mir das Beispiel mit den 4 Bällen von Wikipedia anschaue: https://de.wikipedia.org/wiki/Permutation
Dann habe ich bei 4 Bällen 24 mögliche Kombinationen, sie anzuordnen. 24 sind es - und jede dieser Kombinationen ist einzigartig.

OK, ich kann natürlich noch Folgen mehrfach anschauen, aber warum sollte ich das?

Bewerten
- +
Anzeige