Menü
Avatar von Elkarlo
  • Elkarlo

mehr als 1000 Beiträge seit 22.04.2001

Re: Wichtig wäre ein Hirngebot....

Als Schuladmin kann ich folgendes beobachten:

Die Schüler der höheren Jahrgänge, die ein S,artphone benutzen dürfen bei uns, nutzen es weniger je höher sie sind.
Sprich in der 10ten wird es weniger genutzt als in der 8ten Klasse.
Bei uns ist im Trakt die Nutzung des 5-7ten Jahrganges explizit untersagt, ausser im Unterricht erlaubt es der Lehrer.

Dazu muss man sagen das unsere Schule dank Stadtverwaltung,
Förderverein etc sehr gut ausgestattet ist.
Wir haben ein relativ neues W-Lan mit Klassenraumsteuerung, also man kann die selbstmitgebrachten Geräte nach Klassen freischalten.
Jeder zweiter Klassenraum hat einen Accesspoint für 120 Pro Band und wir haben alle Klassenräume ausgestrahlt, insgesamt 99% der Schule ist ausgestrahlt.
Dazu hat die Schule 3 Tabletkoffer zum ausleihen mit je 16 Geräten, 2 Notebookwagen, Einzelgeräte zur Ausleihe, freie Lernorte wo Schüler unter aufsicht arbeiten können, Klassenraum PC's, 5 Computerräume, 1/4 der Räume mit Interaktiven Tafeln, dazu überall Beamer mit PC insgesamt kommen wir auf 350-400 Geräte für 1800 Schüler.
Nur unsere Internet Anbindung mit 500mbit ist etwas dünn, dank des Proxy geht es aber meistens. Das Interne Schulnetz wurde nun auf 20Gbit im Backbone geupdated.

Dennoch greifen wir zu der Maßnahme das wir klar und deutlich sagen: Auf den Jahrgängen 5-7 ist das Smartphone verboten.

Einfach weil es nicht funktioniert hat, die Schüler haben im Unterricht einfach weiter auf ihr Smartphone geschaut, nicht aufgepasst etc.
Die Smartphones wurden dann eingezogen und erst nach Schulende (ganztagsschule) wieder ausgegeben, wenn sie unerlaubt genutzt wurden.
Seitdem wir die Maßnahme machen das die Smartphones auf den Jahrgangsflächen verboten sind konnte man im ersten Monat einen Anstieg der eingezogenen Smartphones sehen, und nun ist es 1/3 vor dem Verbot runter. (von 10 auf 3-4 pro Tag)

Einfach weil die Schüler gelernt haben das hier in den Bereich vor den Klassenräumen Schule ist und nicht Smartphone Daddelzone.

Bewerten
- +
Anzeige