Menü
Avatar von dogbert-consult
  • dogbert-consult

mehr als 1000 Beiträge seit 03.11.2002

Sicherheitslücken können bewusst eingebaut worden sein

Es wird stets so dargestellt, als seien die Lücken in den Produkten aus Redmond zufällig dort hineingeraten.
Allerdings könnte es unter bestimmten Aspekten für den Hersteller durchaus Sinn ergeben, diese je nach Auftraggeber nicht ganz so zufällig zu platzieren, wie es nach außen hin scheint.
Die zögerliche Haltung, diese Löcher zu stopfen, zeigt auch, dass das Wohl des Anwenders ganz und gar nicht die höchste Priorität hat.
Riecht ein wenig nach organisierter Kriminalität, könnte man meinen.
Gruß
dog

Bewerten
- +
Anzeige