Menü
Avatar von dakotatec
  • dakotatec

6 Beiträge seit 31.01.2011

Excel verhindert Zell-Bedienung

Wenn man mit den Cursortasten zwischen Zellen wechseln möchte oder ein Eingabe in einer Zelle machen möchte, lässt Excel dies nicht zu. Wenn man alle geöffneten Fenster, die im maximierten Fenstermodus geöffnet sind, wiederherstellt (also aus dem Maximieren herausnimmt, nicht minimiert), dann lässt sich Excel wieder normal bedienen.
Das Problem tritt auf zwei verschiedenen Rechnern mit Windows 10 (privat) und Windows 7 (Büro) auf. Das Problem tritt bei Excel 2016 auf, jetzt Office 365. Möglicherweise trat das Problem auch schon bei Excel 2010 auf.
Weitere Umgebungsbedingungen: Erweiterter Desktop. Mehrere Excel-Mappen geöffnet; alle maximiert. Der Fehler ist reproduzierbar, tritt aber intermittierend (unter noch nicht nachvollziehbaren Bedingungen) auf.

Bewerten
- +
Anzeige