Menü
Avatar von umberhulk
  • umberhulk

609 Beiträge seit 17.08.2011

iphone 6s mit IOS 9

Habe ein iPhone 6s mit IOS 9 bekommen.

Im direkten Vergleich mit Android 4.4 gefallen mir folgende Dinge nicht.

Umständliche Bedienung: mir fehlt unten rechts die "zurück" Schaltfläche und links unten die Schaltfläche für das Einstellen von Apps. Es ist sehr unbequem bei IOS auf den kleinen Text tippen zu müssen, zudem geht dabei Bildschirmfläche verloren. Zum Konfigurieren der Apps in das Einstellungemenue gehen zu müssen, lange Liste runterscrollen, etc ist auch arg umständlich.

Dass man mobilen Datenverkehr nicht über schnell erreichbare Taste (wie auch bei WLAN, Bluetooth, etc) deaktivieren kann, sondern nur über Einstellungemenue mutet auch etwas umständlich an.

Ebenfalls nicht schön gelöst ist, dass man kein Widget (zB Wetter Widget) auf den Home oder einen anderen Screen direkt legen kann. Geht nur über das Kontrollzentrum.

Eine App mit komfortablen Funktionalitäten wzB 3G WatchDog findet man ebenso vergebens.

Man kann ja noch nicht mal die Icons so auf den Screens anordnen, wie man das gerne möchte. Nur mit so einer komischen Zusatzapp, die dann leere Icons als Platzhalter dazwischenpfuscht.

Jailbreaken mit Verlust der Garantie ist jedenfalls keine Option, um dann das eine oder andere ermöglicht zu bekommen.

Abgesehen davon bin ich sehr enttäuscht, dass man den internen Speicher nicht mit einer Micro SD Karte aufrüsten kann. Neben dem nicht wechselbaren Akku auch ein echter Abtörner.

Dass man einen Music Player (iTunes) für das Syncen von Kontakten und Terminen verwenden muß finde ich "umwerfend". Da sollte man sich mal von der Applikation MyPhoneExplorer eine Scheibe abschneiden.

Wenn man das iPhone als Firmenhandy verwendet, dann gibt es dadurch nichts als Probleme. Wie will man die eigenen Kontakte und Termine zwischen verschiedenen Kalendern ohne cloud synchronisieren. Das funktioniert gar nicht. Sehr trauriges Bild.

Appstore .. viele Programme mit niederschmetternden Kritiken und so gut wie keine Reviews.

Zubehörbereich, wie erwartet hohes Apple Preisnveau.

Auch wenn die Apple Fans mir jetzt vermutlich widersprechen werden. Ich finde dass Apples IOS nicht mehr auf dem Stand der Dinge ist. Auch die HW ist einfach zu unflexibel (keine Aufrüstmöglichkeiten). Angesichts des hohen Preises ist das schlicht und ergreifend nichts als enttäuschend. Ich hätte das 6s zurückgegeben, wenn ich es selber hätte zahlen müssen.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (15.03.2016 15:59).

Bewerten
- +
Anzeige