Menü
Avatar von minorityopinion
  • minorityopinion

313 Beiträge seit 29.04.2010

Der Friseur als Gehirnforscher

...eine „organische“ Beziehung zu den jeweils relevanten Intellektuellen – also in der IT-Branche zu uns „Techies“.

Ausgerechnet in den IT-idiots savants, sozusagen den Spratlys unter Inselbegabungen, die "relevanten Intellektuellen unserer Zeit" auszumachen - also bitte! Unsere Zivilisation mag ja in der Tat intellektuell gerade arg auf den Hund gekommen sein, aber so schlimm ist es nun wirklich noch nicht!

LG

m.

kein Intellektueller (und völlig irrelevant)

(P.S.: Ich möchte den Threadtitel selbstverständlich keinesfalls als Herabwürdigung des gesellschaftlich verdienstvollen und längst nicht immer mit der angemessenen Wertschätzunng begegneten Friseurberufs verstanden wissen!)

Bewerten
- +
Anzeige