Avatar von talentix.ch
  • talentix.ch

2 Beiträge seit 27.02.2017

Re: Lohnen sich noch Bandlaufwerke ?

Immer wenn man seine unqualifizierte Meinung als "richtig" oder besser präsentieren möchte, wird dies mit unsinnigen Vergleichen gemacht. Tape-Speicher werden nicht gekauft, um Kleinstspeichervolumen wie 12 x 6TB HDDs zu ersetzen. Wenn man die Library, den Controller und die Drives gekauft hat, kann kann der Speicherplatz in astronomische Zahlen zu einem sehr günstigen Preis wachsen. Ausserdem sind die Maintenance- und die Strom-Kosten erheblich tiefer als bei Disk.
Dass Tape störungsanfälliger sei ist nicht mehr als ein Gerücht.

Die Datensicherheit hinsichtlich Schreib- und Lesefehler auf Tape ist um den Faktor 10^3 besser als bei SATA Disks und 1000 besser als bei SAS Disks. Die Schreib- und Lesegeschwindigkeit ist bei grossen Daten ebenfalls schneller. Anders wird es mit vielen parallelen SSDs, die aber preislich sehr teuer sind. Allein die Zugriffszeit ist bei Tape Drives viel langsamer.

Die Frage die sich stellt ist immer für welche Zweck ein Speichermedium verwendet werden soll.

Bewerten
- +
Anzeige