Menü
Avatar von systray0
  • systray0

mehr als 1000 Beiträge seit 09.05.2006

Frauenstudiengänge.

Hallo,

Könnten sich hier eventuell mal Frauen aus der Informatik melden und zu dem hier etwas sagen?

https://www.studis-online.de/Studienfuehrer/frauenstudiengaenge.php

„Die Erfahrung zeigt, dass Frauen sich in MINT-Fächern eher weniger zutrauen. Deshalb ist es für viele Frauen hilfreich, wenn man nicht über die technische Kompetenz, sondern über die Anwendung argumentiert: Statt von einem ‚spannenden technischen Problem‘ zu sprechen, betonen wir, dass Informatik immer gesellschaftliche Auswirkungen hat. Wir machen viel Teamarbeit und sprechen auch über den Dialog mit den Auftraggebern: Als Informatiker muss man zunächst verstehen, was er will, und dann Schritt für Schritt zu einem gemeinsamen Ergebnis kommen. Das wird in der Informatik klassischerweise wenig thematisiert.“
(Prof. Dr. Gerlinde Schreiber, Frauenstudiengang der Hochschule Bremen)

Bewerten
- +
Anzeige