Avatar von racor05
  • racor05

mehr als 1000 Beiträge seit 27.06.2005

Re: Erst hieß es doch immer die CDDL und GPL vertragen sich nicht.

Schily schrieb am 12.09.2017 19:49:

Würde Redhat ein Audit durchführen, dann hätten sie statt herumzutrollen und persönliche Angriffe um sich zu schleudern,

<°>>><

eine juristisch haltbare Begründung für ihre Ablehnung der cdrtools veröffentlichen können.

Noch einmal: Derartige Begründungen dürfen Anwälte in USA nicht geben.

Du kann Tom Callaway ja anmailen und versuchen Details zu erfragen, oder aber eine Package-Submission in Fedora versuchen. Aber auch da wirst Du nur ein "RHAT Legal saids package is eligible/not eligible for inclusion in Fedora" zu hören bekommen.

Aber ich bin nicht naiv genug zu glauben, daß Du irgendwas in diese Richtung unternehmen wirst, denn große Teile der Historie deiner "verbrannten" Beziehung dahin sind auch mir bekannt.

Bewerten
- +
Anzeige