Menü
Avatar von Terser Frascati
  • Terser Frascati

503 Beiträge seit 06.02.2019

ja und, ich hab hier etliches noch unter Windows 2000 und sogar 95 laufen

allerdings jeweils in einer VM, die auch keinerlei Netzwerkzugang hat, nicht nur aus Sicherheitsgründen, sondern weil das für die Funktionalität der jeweiligen Soft schlichtweg überflüssig ist.

Beispielsweise eine schweineteure Soft zur Verbindung mit (ebenso abartig teuren) Meßgeräten, wo abgesehen von ein wenig GUI-Kosmetik das einzige "Feature" der neueren (und derb upgrade-aufpreispflichtigen) Versionen eben die Kompatibilität zu neueren Windows-Versionen ist.

Oder die Faktura.
2500 Öcken PRO PLATZ UND JAHR wollten DIE damals haben nur damit das Dingens unter Windows(0.)8 und jetzt 10 läuft, die dicksten Bugs der Soft (für die wir hier längst Workarounds etabliert haben) sind hingegen immer noch nicht gefixt.
NIX DA!

Die Faktura kam in eine hübsche, von sämtlichem Ballast befreite Windows-7-VM, die jetzt beim Booten der Rechner gleich mitgestartet wird und gut ist. Mal ganz nebenbei tut das Teil jetzt dank einiger Optimierungen, die sich sonst mit anderen Proggies auf den Rechnern nicht vertragen hätten, stabiler und flotter als es das nativ jemals getan hatte. Und wenn mal wieder ein User von der hier leider unausrottbaren Bastlerfraktion sich seine VM zerschießt, ist sie 5 Minuten später wieder drauf...

Bewerten
- +
Anzeige