Menü
Avatar von semmelmaier
  • semmelmaier

838 Beiträge seit 15.07.2004

Macht das nicht Google Maps schon?

Tatsächlich können Navigationssysteme ja Staus produzieren, wenn beispielsweise zwischen Darmstädter Kreuz und Walldorfer Kreuz die gesamte Herde auf die A5 geschickt wird, die vermeintlich um 2 Minuten schneller ist als die parallele A67.
So wird es auf der A5 einen Stau geben, obwohl die Gesamtkapazität beider Autobahnen ausreichend wäre.

Daher meine Frage: Wählt Google Maps deterministisch immer die vermeintlich schnellste Route oder betreiben die "Load Balancing"?

sem

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (12.02.2018 15:58).

Bewerten
- +
Anzeige