iX allgemein
Alle Heise-Foren > iX > iX allgemein > Re: Booten von USB-HDD wie vo…
Ansicht umschalten
Avatar von iMil
  • iMil

mehr als 1000 Beiträge seit 26.11.2004

Re: Booten von USB-HDD wie von CDROM

wenn der rechner von der USB-platte bootet, dann kann diese platte
wie eine interne platte mittesl isolinux, grub, ... mit verschiedenen
partitionen und boot-versionen ausgestattet werden.

das wäre nicht besonderes.

jede multi-boot anleitung könnte dann die passenden informationen
liefern.

der PC muss von der platte boten können.

bei einem USB-stick müsste dieser nicht als 'superfloppy', sondern
als festplatte konfiguriert/formatiert werden.

wenn ich ihn wiederfinde, habe ich hier einen USB-stick, auf dem ein
bart-pe drauf ist.

passt man die boot-optioenen an, und legt verschiedene partitionen
auf den stick, müsste man auch mehrere BS booten können (so sie von
USB booten)

Bewerten
- +
Ansicht umschalten