Thema: Tradition

Teilnahmebedingungen und Preise

Am 19. Juni rufen wir den neuen Wettbewerb "Tradition" ins Leben. Das Thema ist durchaus fordernd. Laut Duden ist nämlich Tradition "etwas, was im Hinblick auf Verhaltensweisen, Ideen, Kultur oder Ähnlichem in der Geschichte von Generation zu Generation entwickelt und weitergegeben wurde". Ein Beispiel: Ein traditionsreiches Haus definiert sich weniger über sein Alter, sondern primär über das, was die darin Lebenden oder Arbeitenden bewahrt, fortgeschrieben und überliefert haben. Neben fotografischer Kompetenz und Kreativität ist somit auch Ihr Wissen über das Motiv gefragt. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns und der Community von c't Fotografie Ihre Ergebnisse vorstellen.

Ihre Beiträge können Sie bis zum 31. Juli 2017 einreichen (pro User ein Foto). Um genügend Zeit für eine Bewertung der Beiträge zu haben, werden wir im nächsten Heft zunächst eine Auswahl besonderer Aufnahmen aus der Online-Galerie vorstellen. Vom 1. bis zum 31. August um 12 Uhr läuft dann die Bewertungsphase, an der sämtliche registrierten User von c't Fotografie online teilnehmen können. In der Oktober-Ausgabe finden Sie schließlich die zehn bestplatzierten Beiträge. Sie haben noch keinen Galerie-Account? Unter www.heise-foto.de/Registrierung können Sie sich kostenlos anmelden. Die Preise geben wir mit dem Start des Wettbewerbs auf c't Fotografie online bekannt.

Mitmachen kann jeder registrierte Foto-User – neue User können sich kostenlos einen Account anlegen. Bereits in die Galerie hochgeladene Bilder können über das Einreichen-Symbol zum Wettbewerb eingereicht werden; ein erneutes Hochladen ist nicht notwendig. Einmal eingereichte Bilder können nicht zurückgezogen werden.

Bitte lesen Sie vor der Teilnahme die allgemeinen Regeln der Wettbewerbe.

Die Preise

1. Platz: Zwei-Jahres-Abo der c't Fotografie

2. und 3. Platz: Jeweils ein Fotobuch

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Zuletzt eingereicht