Menü
c't Fotografie

Aufgelöst: Defekter Spiegel bei der EOS 5D

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Auf seiner Supportseite gibt Canon bekannt, dass es bei einigen Modellen der EOS 5D zur Auflösung des Klebers im Bereich der Spiegelaufhängung kommen kann. Dadurch löst sich der Spiegel und Aufnahmen sind mit der digitalen Spiegelreflexkamera nicht mehr möglich. Allen Betroffenen bietet Canon daher eine kostenlose Reparatur in Form einer Verstärkung der Spiegel-Aufhängung an.

Eine konkrete Angabe zu betroffenen Chargen macht der Hersteller nicht. Für die Reparatur kann die Kamera ab dem 09. Februar 2009 an eine der Vertragswerkstätten geschickt werden. (rst)