Menü

Farbgewaltig: Die Bilder der Woche (KW 33)

Ob in düsterer Atmosphäre oder im lichtdurchfluteten Garten: Die Bilder dieser Woche präsentieren sich mit intensiven Farben und Kontrasten.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen

Landeanflug

(Bild:  Lensmoment )

Von

Wer Farben geschickt kombiniert und kontrastreich fotografiert, wird mit faszinierenden Bildern belohnt. Dies ist den Fotografen der Bilder dieser Woche gelungen. Der Galeriefotograf MixMax_14 zeigt auf seinem Foto vom Antelope Canyon die vielfältigen Schattierungen von Rot, während der Fotograf K P K die orangenen Fliesen eines düsteren U-Bahntunnels betont. Die farbenfrohen Federn des Papageis, den Fotograf Lensmoment im Landeanflug abgelichtet hat, heben sich durch die Schärfe vor dem verschwommenen Hintergrund ab. Ein leuchtendes Gelb strahlt dem Betrachter auf dem Foto von baumfrosch entgegen. Die gelbe Sonnenblume vertreibt jeden Anflug von Nostalgie, den das kontrastreiche Bild City Rain von Gruudash geweckt haben könnte. Sehen Sie selbst:

Bilder der Woche KW 33 (7 Bilder)

City Rain

Ein plötzlicher Regenschauer überraschte den Fotografen Gruudash, als er aus der U-Bahn kam. Spontan zückte er sein Handy (ein Huawei P20 pro) und nahm die nostalgisch wirkende Szene einer verregneten Straße auf. Weil das Bild etwas dunkel geraten war, bearbeitete er es nachträglich mit Lightroom und Luminar 3, wie er der c't Fotografie mitteilte.
(Bild: Gruudash )

(hfpo)