Menü

Impossible bringt Großformat-Sofortfilm

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von

Testaufnahme mit dem 8x10 Sofortbild von Impossible

(Bild: Impossible, 8x10 by Jennifer Trausch, 2012)

Bereits 1973 führte Polaroid hochauflösende Sofortfilme für das 8×10-Großformat ein. Mit der Jahrtausendwende kam dann das Ende des Sofortfilms. Seit einiger Zeit engagiert sich das niederländische Unternehmen Impossible für die Wiederbelebung der Sofortbildfotografie und bietet bereits unterschiedliche Filme für Polaroid 600, Polaroid SX 70 und Polaroid Image/Spectra an.

Nun kündigt das Unternehmen mit dem PQ 8x10 einen Schwarz-Weiß-Film für das Großformat an. Vom 23. August bis zum 24. September sollen außerdem erste Aufnahmen in einer Ausstellung in New York präsentiert werden. Ab dem 30. August soll über den Webshop des Unternehmens und in den Project Spaces in New York, Paris, Wien und Tokio dann der PQ 8x10 für 170 Euro pro Paket (10 Bilder) erhältlich sein. (tho)