Menü

Kerlee: Erstes 1,2/35 mm-Weitwinkel angekündigt

Mit dem Kerlee 1,2/35 mm-Weitwinkel für KB-Vollformatkameras mit Nikon F-, Canon EF-,Sony E- und Pentax K-Bajonett will der chinesische Industrie- und CCTV-Optik-Hersteller Shenzhen Dongzheng Optics ins Geschäft mit Fotooptik einsteigen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 27 Beiträge

(Bild: dzoptics)

Von

Der eigentlich für Industrie-Optik bekannte Hersteller Shenzhen Dongzheng Optics will ins Geschäft mit Fotooptik einsteigen und kündigt ein für KB-Vollformatkameras von Nikon, Canon, Sony E und Pentax ausgelegtes 1,2/35 mm-Objektiv an. Die Linse des chinesischen Optikherstellers ist ein rein manuelles lichtstarkes Weitwinkelobjektiv, das auf eine Aufnahmeentfernung von 1-5 Meter optimiert sein soll. Die minimale Einstellentfernung des aus 11 Elementen in 10 Gruppen aufgebauten Objektivs beträgt 0,3 Meter. Die Blendenrastung soll ausgeschaltet werden können, was das Objektiv besonders für die Aufnahme von Videos interessant machen würde. Das Gewicht ist mit etwa 690 Gramm angekündigt, der Filterdurchmesser mit 72 Millimeter.

Das Objektiv soll ab Ende Juni im Online-Shop von Shenzhen Dongzheng Optics bei Amazon.com Marketplace vorbestellbar und gegen Ende Juli lieferbar sein. Der Preis wurde noch nicht mitgeteilt. (Christoph Jehle) / (keh)