Menü
c't Fotografie

Kunstvoll arrangiert: Die Bilder der Woche (KW 9)

Sie könnten unterschiedlicher kaum sein: Die Fotos dieser Woche konkurrieren durch Farbe, Motiv und Stimmung.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 7 Beiträge
Ahornsamen mit Insekt

Ahornsamen mit Insekt von Daborius

In der c't-Foto-Galerie treffen momentan sehr unterschiedliche Bildbeiträge ein. Wen wundert das? Das Wetter kann sich nicht entscheiden, und wir begegnen im Winter schon dem Frühling. Hat André Straub mit seinem Foto "Winterzauber vom Luitpoldturm" noch eine tief verschneite Landschaft fotografiert, so entdeckte Addi Beck bei einem seiner Streifzüge schon die ersten Weidenkätzchen. Und Daborius hatte bereits alle Frühblüher in seinem Garten abgelichtet, als er den Ahornsamen entdeckte. Er legte ihn vorsichtig auf den Rasen und platzierte einen farbigen Karton im Hintergrund, sodass er ihn in einem leuchtenden Grün fotografieren konnte. Unsere Galeriefotografin Ursula Schindlbeck
hingegen holte sich den Frühling ins Haus. Ihre Tulpen blühen in der Vase und heißen die milde Jahreszeit willkommen.

Und so strahlen die aktuellen Bilder der Woche sehr unterschiedliche Stimmungen aus. Einige von ihnen wurden bearbeitet und teilweise verfremdet. Aber schauen Sie selbst:

Die Bilder der Woche (09) (7 Bilder)

Winterzauber vom Luitpoldturm

André Straub plante schon seit Längerem vom Luitpoldturm bei Merzalben, die Fernsicht über den Pfälzerwald zu fotografieren. Als Anfang Februar jede Menge Neuschnee lag und auch die Wettervorhersage eine Fernsicht mit wenigen Wolken zum Sonnenuntergang ankündigte, sah er den passenden Moment gekommen. "Leider traf die Wettervorhersage dann doch nicht ganz zu, so dass der Sonnenuntergang nicht ganz so intensiv wie erhofft war." teilte er der c’t Fotografie zur Entstehung seines Bildes mit. Er fotografierte mit einer Canon EOS 5D Mark IV auf einem Stativ mit Canon 16-35mm Objektiv, sowie den Einstellungen ISO 200, Blende 11 und 1/18 Sekunde Belichtung.
(Bild: André Straub )

(ilk)