Menü

Manfrotto Off road Stunt-Kollektion für Action-Cams

Ein Rucksack mit integrierter Action-Cam-Halterung, zwei Hartschalentaschen und eine Rolltasche zählen zur Off road Stunt-Kollektion mit der Manfrotto die Reihe seiner Off road-Produkte um Transportbehältnisse für Action-Cams erweitert.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
Anzeige
Manfrotto Off road Stunt Rolltasche schwarz (MB OR-ACT-RO)
Manfrotto Off road Stunt Rolltasche schwarz (MB OR-ACT-RO) ab € 26,91

Manfrotto erweitert sein Outdoor-Programm um neue Modelle der Off road Stunt-Kollektion: einem Rucksack mit integrierter Action-Cam-Halterung und zwei Hartschalentaschen in unterschiedlichen Größen sowie eine sogenannte Rolltasche.

Manfrotto Off road Stunt-Rucksack: Der Off road Stunt-Rucksack bietet laut Manfrotto Platz für bis zu drei Actionkameras samt Zubehör, ein spiegelloses Systemkamera-Set und sonstigen persönlichen Bedarf. Am Schulterriemen befindet sich eine Halterung für eine GoPro-Kamera. Zudem gibt es eine Befestigungsmöglichkeit für den Manfrotto Off road Stunt Pole. Der Rucksack enthält zudem ein Trinkbeutel-Fach und wird zusammen mit einer Regenhülle geliefert.

Off road Stunt-Hartschalentaschen: Die wasserabweisenden und stoßgeschützten Manfrotto Off Road Stunt-Hartschalentaschen gibt es in zwei unterschiedlichen Größen. Sie fassen bis zu drei Action-Cams einschließlich Fernbedienung, Ladekabel und Ersatzakkus. Die flexiblen Innenteiler sollen eine leichte Anpassung an die individuellen Platzbedürfnisse ermöglichen.

Off road Stunt-Rolltasche: Bei der Rolltasche handelt es sich den technischen Daten zufolge um eine aus weichem und flexiblen Material gefertigte Tasche, in welcher sich drei Action-Cams mitsamt Zubehör einrollen und dann in einer Transportbox verstauen lassen sollen.

Die Manfrotto Off road Stunt-Transportbehälter sind ab sofort im Handel verfügbar und kosten: Rucksack 150 Euro (UVP), Hartschalentasche 40 Euro (UVP), Hartschalentasche groß 70 Euro (UVP) und Rolltasche 40 Euro (UVP). Der italienische Fotozubehör-Hersteller Manfrotto zählt zur britischen Vinten-Group. (Christoph Jehle) / (keh)