Neue Firmware für Sigma 100-400mm und Adapter MC-11

Mit einer neuen Firmware-Version für sein 100-400-mm-Objektiv der C-Serie will Hersteller Sigma unter anderem die AF-Leistung verbessert haben. Ebenfalls ein Update erhält der Adapter MC-11, der in Zukunft weitere Objektive unterstützen soll.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag
Neue Firmware für Sigma Mount Converter MC-11

(Bild: Sigma)

Von
  • Marten Siegmann

Sigma hat eine neue Firmware für sein Objektiv 100-400mm F5-6.3 DG OS HSM sowie für beide Versionen des Objektivadapters MC-11 veröffentlicht. Die Adapter dienen dazu, Objektive mit SA- oder EF-Bajonett auch an Sony-E-Mount-Kameras zu nutzen.

Firmware-Version 1.01 für das Objektiv 100-400mm F5-6.3 DG OS HSM soll laut Sigma die Autofokus-Leistung verbessern. Ist das Objektiv per Adapter MC-11 an eine Kamera angeschlossen, soll neben der AF-Leistung auch der optische Bildstabilisator nun besser arbeiten.

Das Update auf Version 1.05 für den Objektivadapter MC-11 soll die Kompatibilität mit weiteren Objektiven herstellen. Laut Changelog sollen beide Adapter-Versionen mit dem Firmware-Update nun auch mit dem Sigma 14mm F1.8 DG HSM Art, dem 24-70mm F2.8 DG OS HSM Art sowie dem 100-400mm F5-6.3 DG OS HSM Contemporary kompatibel sein. (msi)