Menü
c't Fotografie

Neue Videostative von Walimex

Walser stellt mit den Walimex pro Ontario zwei neue Videostative vor. Die Version M ist für Kameras und Camcorder mit einem Gesamtgewicht von 8 kg, die Variante L für bis zu 12 kg ausgelegt. Beide sind mit einem fluidgedämpften Neiger ausgerüstet.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen
Neue Videostative von Walimex

(Bild: Walser)

Walser aus Burgheim präsentiert mit den Walimex pro Ontario zwei neue Videostative. Beide sind mit einem Schwenkkopf mit Fluiddämpfung ausgestattet. Dabei wird eine zähe Flüssigkeit durch mehrere Metallkammern gepresst, um eine Dämpfung der Bewegung zu erreichen. Die Dämpfung ist sowohl bei der Panoramarotation als auch bei der Vertikalneigung zuschaltbar.

Die Arbeitshöhe der Version M liegt liegt zwischen 80 und 164 Zentimetern, bei Version L zwischen 26 und 170 Zentimetern. Die Version M wiegt 5,2 Kilogramm und soll eine maximale Tragfähigkeit von 8 Kilogramm haben. Das Modell L hat ein Eigengewicht von 8,4 Kilogramm und trägt bis zu 12 Kilogramm Gewicht. Als Packmaß gibt Walser 86 Zentimeter für Version M und 91 Zentimeter für Version L an. Zur Stabilität sollen eine Mittelspinne (M) bzw. eine Bodenspinne (L) beitragen.

Das Walimex pro Ontario M ist ab sofort für 550 Euro erhältlich. Die ebenfalls sofort verfügbare Variante L schlägt mit 900 Euro zu Buche. (Christoph Jehle) / (msi)